Die Entwicklung steueroptimierter Strategien und Lösungen ist bei jeder unternehmerischen Aktivität einer der Schlüsselfaktoren, die über Erfolg oder Misserfolg einer Investition entscheiden.

Daher ist der Großteil unserer Partner und Anwälte auf die steuerrechtlichen Implikationen unserer Kernbereiche Transaktionen und Asset Management spezialisiert oder als "Rundum-Experten" auch mit sämt­lichen steuerlichen Aspekten ihres Fachgebiets vertraut.

Unsere steuerlichen Beratungsleistungen umfassen dabei insbesondere:

  • Strukturierung von nationalen und internationalen Unternehmensverkäufen, Akquisitionen und daraus folgenden Restrukturierungen einschließlich steuerlicher Due-Diligence-Prüfung, internationaler Transaktionsberatung und Akquisitionsfinanzierung
  • Unternehmenssteuer-Planung und Gestaltung deutscher Investitionen im Ausland sowie ausländischer Investitionen in Deutschland einschließlich Holdingstrukturen (aktuelle Länderübersicht), Joint Ventures oder ähnlicher Konstruktionen, Umwandlungen
  • Anwendung und Auslegung von Doppelbesteuerungsabkommen
  • Strukturierung von Investmentfonds, Private-Equity-Fonds, Venture-Capital-Fonds, Spezialfonds, Dachfonds
  • Gestaltung von innovativen, steueroptimierten Private-Equity(Buy-out-)-Strukturen
  • Steuerliche Beratung von Immobilientransaktionen in- und ausländischer Investoren
  • Gestaltung neuer Finanzprodukte und State-of-the-Art- Eigen- und Fremdkapital-Instrumente
  • Steuerliche Planung der Struktur und Verwaltung des Vermögensportfolio von High-Net-Worth Individuals, einschließlich der Folgen von Betriebs­verlagerungen oder mehrerer Wohnsitze
  • Strukturierung der globalen Privatwirtschaft, Nachfolgeplanung, Trusts und Stiftungen
  • Unterstützung bei steuerlicher Außenprüfung, steuerlicher Schiedsgerichts­barkeit und außergerichtlichem Rechtsbehelf, Verfahren vor den Finanz­gerichten, dem Bundesfinanzhof, dem Bundesverfassungsgericht sowie dem Europäischen Gerichtshof.