P+P verfügt über jahrelange Expertise in der Beratung von Stiftungen und Non-Profit-Organisationen.

Zu unseren Mandanten gehören Stifter und Spender mit einem philanthropischen Anliegen ebenso wie Stiftungen und gemeinnützige Organisationen, die beispielsweise in den Bereichen Wissenschaft, Kunst und Kultur, Bildung und Entwicklungszusammenarbeit tätig sind.

Wir bieten umfassende rechtliche und steuerliche Beratung bei der Errichtung, der laufenden Betreuung und bei Strukturänderungen von Stiftungen und Non-Profit-Organisationen.

Viele Anwälte unserer Kanzlei sind mit den wirtschaftlichen, rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen für Stiftungen und Non-Profit-Organisationen nicht nur aus ihrer Beratungstätigkeit, sondern auch aus ihrem Engagement als Gründer und/oder Gremienmitglieder von gemeinnützigen Organisationen vertraut.

Darüber hinaus sind wir in der Lage, im Bereich Social Venture Capital umfassend rechtlich und steuerlich zu beraten. P+P verbindet hierbei die vorhandene Expertise bei Stiftungen und Non-Profit-Organisationen mit dem Erfahrungswissen aus den P+P Bereichen Private Funds und Mergers & Acquisitions.

Die Expertise von P+P umfasst insbesondere folgende Bereiche:

  • Errichtung von (gemeinnützigen) rechtsfähigen und nichtrechtsfähigen Stiftungen, Vereinen, GmbHs, Aktiengesellschaften und Unternehmergesellschaften (gUG haftungsbeschränkt)
  • Errichtung von gemeinnützigen Förderorganisationen für in- und ausländische Non-Profit-Organisationen
  • Stiftungen (gemeinnützige und Familienstiftungen) in der Unternehmensnachfolge
  • Restrukturierung von gemeinnützigen Organisationen
  • Kooperationen gemeinnütziger Organisationen mit anderen steuerbefreiten Körperschaften; Social Franchising
  • Steuerliche Optimierung von Sponsoring
  • Beratung zu inländischen und grenzüberschreitenden Spenden natürlicher und juristischer Personen
  • Beratung von Investoren, die in Sozialunternehmen oder gemeinnützige Organisationen investieren möchten
  • Vermögensanlage von Stiftungen und gemeinnützigen Körperschaften
  • Errichtung von Social Venture Fonds
  • Errichtung, Restrukturierung und Vermögensstrukturierung von Familienstiftungen
  • Beratung von Stiftern und Bezugsberechtigten (Destinatären) inländischer und ausländischer Familienstiftungen sowie von Trusts