P+P Pöllath + Partners ist führend auf dem Gebiet der Venture Capital Beratung in Deutschland. Ein Team aus Spezialisten berät umfassend auf allen Gebieten im Zusammenhang mit Venture Capital Finanzierungen – von der Seed-Phase bis hin zu einem erfolgreichen Exit.

Wir vertreten Venture Capital Gesellschaften und Fonds, institutionelle Investoren, Business Angels, junge Wachstumsunternehmen und strategische Investoren in allen Bereichen rund um Venture Capital Transaktionen.

Venture Capital Investoren und Existenzgründer nehmen unseren Service in Anspruch, weil wir praxisorientierte, rechtliche Beratung bieten, die auf unserer weitgefächerten Markt- und Geschäftserfahrung beruht. Wir haben in jüngster Vergangenheit bei zahlreichen Transaktionen der unterschiedlichsten Branchen beraten, insbesondere in den Bereichen E-Commerce, Internet, Biotech, Nanotechnologie und Telekommunikation.

Unsere Expertise umfasst insbesondere die Durchführung von Finanzierungsrunden, Exit-Transaktionen sowie die Steuerplanung und -strategie. Unsere Mandanten profitieren von der ganzen Bandbreite juristischer Kompetenz und Beratung, die notwendig ist, um den zahlreichen rechtlichen Anforderungen im Venture Capital Umfeld zu entsprechen, einschließlich

  • Durchführung Legal Due Diligence,
  • Gestaltung und Aufbau von Unternehmensstrukturen, Entwicklung der Kapitalstruktur, Umsetzung von (auch virtuellen) Beteiligungs- bzw. Incentive-Programmen sowie Verhandlung von Management-Vereinbarungen,
  • Verhandlung und Ausarbeitung der Beteiligungs- und Finanzierungsverträge (einschließlich Wandel- und Überbrückungsdarlehen) und
  • Exit-Transaktionen, wie z.B. strategische Verkäufe (Verkauf von Anteilen und sonstigen Vermögenswerten), Auktionen, Börsengänge, Kapitalerhöhungen und Liquidationen.