Chambers HNW High Net Worth Guide, 2017

September 2017

Ranked in Chambers HNW Guide 2017

Chambers zählt zu den weltweit renommiertesten Ranking-Guides und veröffentlicht 2017 nunmehr zum zweiten Mal den ‚High Net Worth Guide', der die landesweit besten Berater im Bereich Nachfolge und Vermögen listet.

Dazu gehört Dr. Andreas Richter, der eine herausragende Rolle im Markt einnimt („prominent figure") und als ausgewiesener Experte („noted expert") für Vermögens- und Nachfolgeplannung in Deutschland bekannt ist. Zitat: „Bei Interessenkollision würde ich ihn immer empfehlen"...Er ist ein fantastischer Steuer und Family-Office-Berater, der auf diesen Gebieten umfassende Kenntnisse hat. Er ist hervorragend für Stiftungen und Nachfolge in Deutschland. Marktbeobachter heben ebenso seine grenzüberschreitenden-Kenntnisse hervor: „Er hat umfassende internationale Erfahrung und ist ein exzellenter internationaler Steuerplaner" („excellent international tax planner").

Sein Münchner Kollege Dr. Stephan Viskorf wird als „technisch exzellent, insbesondere im Steuerrecht" gelobt. Darüber hinaus ist er ein „sehr netter Mensch" („very nice person"). Er ist sowohl als Rechtsanwalt als auch als Steuerberater zugelassen und viel von seiner Beratung dreht sich um die Vertretung von vermögenden Privatpersonen und Familien in Steuerfragen. Darüber hinaus berät er seine Mandanten bei der Vermögensplanung und bei der Übertragung von Familienunternehmen auf die nächste Generation.

Das gesamte Team erfährt hohe Wertschätzung und berät bei einer Vielzahl von Tätigkeitsfeldern im Bereich Privatvermögen, insbesondere bei den Themen Nachfolge, Governance in Familienunternehmen, der Aufbau und das Management von Trusts und Stiftungen sowie Vermögensplanung für Unternehmer und andere vermögenden Privatpersonen. Marktbeobachter merken an, dass P+P in einer Reihe von Bereichen hervorragend positioniert ist, die für vermögende Privatpersonen sehr wichtig sind. Sie beherrschen alle Feinheiten des Steuerrechts („they have the tax part completely down"), beraten eine ganze Reihe von Family Offices und sind ebenfalls in der Lage, ihre Mandanten hinsichtlich Immobilienrecht zu beraten.

Last, but not least, sind die Berater einfach gut, sehr dienstleistungsorientiert und rund um die Uhr erreichbar. Das ist, was man im Dienstleistungssektor erwartet und sehen möchte. „Sie sind einfach großartig - wir arbeiten mit ihnen, weil wir sie mögen" („they're just terrific - we work with them because we like them")