Pöllaths Managing Director ist Best Private Equity Personality of the Year 2016

09. Dezember 2016

Zum siebten Mal wurden am gestrigen Abend in Paris die Private Equity Exchange & Awards verliehen. Eine hochkarätige Jury aus Persönlichkeiten des europäischen Private Equity Marktes wählte die diesjährigen Gewinner in sieben Kategorien. In der Kategorie Global Awards wurde Dörte Höppner als „Best Private Equity Personality of the Year 2016" ausgezeichnet.

Seit Oktober 2016 ist Dörte Höppner als Managing Director bei P+P Pöllath + Partners tätig. Zuvor war sie seit 2011 CEO des europäischen Venture Capital und Private Equity Verbandes Invest Europe (ehemals EVCA).

P+P berät zahlreiche Venture Capital und Private Equity Gesellschaften im In- und Ausland an seinen drei Standorten in Berlin, München und Frankfurt.

Die Private Equity Exchange & Awards ist ein jährliches Branchenevent der europäischen Private Equity Szene. Es richtet sich vor allem an Investoren, Fonds, CEOs und Bankenvertreter und bietet aktuelle Informationen und Trends sowie eine übergreifende Business Plattform.

Alle Informationen zu den Awards finden Sie hier.