P+P berät bei € 600 Mio. Closing von SwanCap Fund II

Januar 2015

Die von SwanCap Partners GmbH, München beratene SwanCap Investment Management S.A. (Lux) hat im Dezember 2014 den zweiten Private Equity Fonds Swan Opportunities Fund II SCS – SIF (Swan II) erfolgreich mit einem Volumen von EUR 600 Mio. aufgelegt. Swan II erwirbt sowohl ein bestehendes, hoch diversifiziertes Private Equity Portfolio (Fondsbeteiligungen und Co-Investments) von der UniCredit Bank AG und wird gleichzeitig neue Private Equity Beteiligungen eingehen.

P+P Pöllath + Partners hatte bereits in 2013 bei der Strukturierung des Verkaufs eines Teiles des Private Equity Portfolios durch die UniCredit Bank AG und bei der Strukturierung und Auflegung des ersten SwanCap Fonds, dem erwerbenden SwanCap Opportunities Fund SCS, beraten sowie dessen Beratungs- und Managementplattform unterstützt.

SwanCap wurde von dem folgenden Team fach- und standortübergreifend beraten: