P+P berät Equistone Partners Europe bei der Beteiligung an vier Unternehmensgruppen aus dem Bereich Automatisiertes Online Marketing

März 2014

Vier deutsche Marketing-Unternehmensgruppen (die Hamburger PERFORMANCE MEDIA DEUTSCHLAND GmbH, die Münchener Blue Summit Media GmbH, die Hamburger DeLaSocial GmbH und die aus Karlsruhe stammende ECONDA GmbH) haben sich unter Beteiligung von Equistone Partners Europe unter dem Dach der neu gegründeten PIA Performance Interactive Alliance für digitales Marketing GmbH (PIA-Holding) zusammengeschlossen. Die Transaktion bedarf noch der Zustimmung der deutschen und österreichischen Kartellbehörden.

Durch den Deal werden die vier Anbieter von Online-Marketing-Lösungen, deren gemeinsamer Außenumsatz im Jahr 2013 bereits bei rund 140 Millionen Euro lag, in der neuen PIA-Holding vereint. Die PIA-Holding, mit Hauptsitz in Hamburg, wird zukünftig über 360 Mitarbeiter an den Standorten Hamburg, München, Berlin, Düsseldorf, Karlsruhe und Belgrad beschäftigen. Insgesamt wird die PIA-Holding mehr als 900 Kunden, darunter namhafte Unternehmen wie Lufthansa, Swarovski und Montblanc, unter dem neuen Dach betreuen.

Die neue Plattform soll sich zu einem führenden Anbieter im Online Marketing entwickeln. Equistone Partners Europe plant die Performance Interactive Alliance mittelfristig um weitere Unternehmen aus dem Bereich Marketing Automation zu ergänzen und damit das Wachstum der Gruppe – vor allem in Deutschland, Österreich und der Schweiz – zu unterstützen.

PERFORMANCE MEDIA, ECONDA, Blue Summit Media und DeLaSocial werden weiterhin unter ihren bisherigen Namen am Markt auftreten und operieren, die Unternehmensleitungen bleiben erhalten.

Hintergründe

PERFORMANCE MEDIA

In der 2005 gegründeten deutschen Agentur für digitale Mediaplanung arbeitet mit rund 170 Mitarbeitern an den Standorten Hamburg, Düsseldorf (Digital Media) sowie am Entwicklungsstandort Belgrad für über 100 Unternehmen aller Branchen. Performance Advertising erreicht mit 78% die nach Google höchste Reichweite (comsCore) in Deutschland. Die Performance Media Gruppe erzielte 2013 einen Außenumsatz von rund EUR 100 Mio.

ECONDA

econda GmbH mit Sitz in Karlsruhe ist der Spezialist für High-End Web-Analysen für E-Commerce Kunden. econda ist bei über 1.000 Unternehmen erfolgreich im Einsatz. Dabei steht das econda Team seinen Kunden mit Web Analytics-Expertise aus hunderten erfolgreichen Projekten beratend zur Seite. Zu den econda Kunden zählen u.a. s.Oliver, MEXX, KLiNGEL, Heine, Witt Weiden, HSE24, BADER, billiger.de, swoodoo, Deichmann, Yatego, real und Strenesse.

Blue Summit Media

Blue Summit Media plant, steuert und optimiert SEA- und SEO-Kampagnen. Vor allem das Verzahnen von performance-orientierten SEA und SEO Kampagnen und die strategische Beratung sind die Stärken von Blue Summit Media. In München, Hamburg und Wien betreut die Agentur mit über 100 festen Mitarbeitern Kunden in den Bereichen Retail, Travel, Finance, Automotive sowie Media und Entertainment. Dazu gehören nationale und internationale Kunden wie Austrian Airlines, BASE, Conrad, Germanwings, Lufthansa, OTTO und die Verlagsgruppe Handelsblatt.

DeLaSocial

Die Social-Media- und Kommunikationsagentur DeLaSocial arbeitet mit einem internationalen Team von knapp 60 Digital Natives aus sechs Ländern und ist spezialisiert auf Social Media, Public Relations, Digital Marketing, Content Marketing und Brand Engagement. DELASOCIAL betreut Unternehmen, Marken und Produkte aus den Bereichen Lifestyle, Luxus, FMCG, Interactive Entertainment, Technologie und Investitionsgüter (unter anderem BMW, Disney, Montblanc, Logitech, Signal Iduna, Swarovski, Sony Pictures, W.L. Gore, Warner Bros.).

Equistone wurde bei der Transaktion von den Münchner P+P Pöllath + Partners M&A-Partnern Dr. Ralf Bergjan, LL.M. (Federführung) und Dr. Benedikt Hohaus (Managementbeteiligung) sowie von den Associates Stefan Benz, Verena Schäfer, Adam Denes und Dr. Julian Winkler beraten.

Auf Seiten von Equistone waren weiter beteiligt:

Ashurst LLP (Bereich Finance): Dr. Bernd Egbers (Partner), Carsten Endres (Senior Associate), Dr. Thomas Freund (Associate), Susanne Kasnitz (Transaction Manager), alle München

Dechert LLP (Bereich Kartellrecht): Prof. Dr. Hans Jürgen Meyer-Lindemann (Partner), Clemens Graf York von Wartenburg (Counsel), beide Brüssel

Auf Verkäuferseite haben beraten:

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH: Dr. Jörgen Tielmann LL.M. (Partner, Hamburg) für die PERFORMANCE MEDIA Gruppe

DLA Piper UK LLP, München: Dr. Matthias Lupp (Partner), Ksenia Ilina (Counsel), Dr. Magdalena Neueder (Associate) für ECONDA und die DeLaSocial Gruppe

Hoffmann Böttger Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, München: Dr. Michael Hoffmann (Partner) für die Blue Summit Media Gruppe