P+P berät Marondo bei First Closing des Marondo Small-Cap Growth Fund I

Juli 2018

Der Wachstumskapitalgeber Marondo hat ein First Closing des Marondo Small-Cap Growth Fund I GmbH & Co. KG in Höhe von EUR 70 Mio. erreicht. P+P hat das Management von Marondo beraten.

Marondo ist eine innovative Beteiligungsgesellschaft zur Finanzierung von mittelständischen Unternehmen der nächsten Generation. Die Partnerschaft wird getragen von vier Partnern mit über 70 Jahren Industrieerfahrung, 85 finanzierten Unternehmen und mehreren hundert Transaktionen in den letzten 2 Dekaden.

Der Marondo Small Cap Growth Fonds soll vor allem qualifizierte Minderheiten oder Mehrheiten in Portfoliogesellschaften in den Bereichen Medical Technologies, Healthcare Technologies, Environmental Technologies, New Materials, Software/IT und Industry 4.0/MCA primär in Deutschland eingehen.

P+P Pöllath + Partners hat den Manager des Marondo Small-Cap Growth Fund I GmbH & Co. KG, die Marondo Capital GmbH, zu allen vertragsrechtlichen, steuerlichen und aufsichtsrechtlichen Aspekten der Fondsstrukturierung und -auflegung sowie des Vertriebs mit dem folgenden standortübergreifenden Private Funds-Team umfassend beraten: