P+P berät Odewald KMU beim Erwerb der Langer & Laumann Ingenieurbüro GmbH

Januar 2018

Die deutsche Beteiligungsgesellschaft Odewald KMU (Berlin) hat sich mit einer Mehrheitsbeteiligung an der Langer & Laumann Ingenieurbüro GmbH engagiert.

Die Langer & Laumann Ingenieurbüro GmbH ist auf den Einbau und die Modernisierung von Türantrieben für Aufzüge und Schutztüren an oder in Maschinen spezialisiert. Die bisherigen Inhaber haben sich im Rahmen der Transaktion rückbeteiligt und werden die Gruppe weiterhin führen. Über die Höhe der Investition haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Die Beteiligung ist das dritte Investment des neuen Odewald KMU II Fonds. Odewald KMU investiert in mittelständische, etablierte und wachstumsstarke Unternehmen im deutschsprachigen Raum. Investoren sind überwiegend institutionelle deutsche Vermögensverwaltungsgesellschaften und vermögende private Kapitalgeber. P+P Pöllath + Partners hat bereits die ersten Investments des Odewald KMU II Fonds steuerlich begleitet.

Bei dieser Transaktion wurde Odewald KMU steuerlich beraten durch: