P+P berät POLYTECH-DOMILENS bei deren Erwerb durch Stirling Square Capital Partners

März 2015

Die deutsche Beteiligungsgruppe Odewald KMU hat ihre Mehrheitsbeteiligung an der POLYTECH-DOMILENS Gruppe (Polytech) an den europaweit tätigen Mid-Cap Fonds Stirling Square Capital Partners verkauft.

Odewald hatte die Polytech-Gruppe Anfang 2011 mehrheitlich übernommen und diese im Oktober 2013 mit dem Hamburger Branchenunternehmen Domilens GmbH zusammengeführt.

Polytech ist ein Dienstleistungspartner im Bereich der Augenchirurgie mit über 100 Mitarbeitern. Das Unternehmen mit Hauptsitz im Hessischen Roßdorf ist über den deutschen Markt hinaus auch in Österreich, der Schweiz, in Polen und Ungarn aktiv.

P+P-Partnerin Dr. Barbara Koch-Schulte (Private Equity/M&A, Managementbeteiligungen, München) hat das Managementteam der Polytech-Domilens GmbH im Rahmen der Transaktion beraten.

Weiter waren beteiligt: Hengeler Mueller für Stirling Square Capital Partners; Heuking Kühn Lüer Wojtek für Odewald KMU