P+P berät Robotik-Experten CHM bei Verkauf an TGW Logistics Group

August 2016

Die TGW Logistics Group hat die CHM Automatisierungstechnik GmbH mit Sitz im oberbayerischen Stephanskirchen übernommen. CHM ist ein Robotik- und Automatisierungstechnikexperte, der künftig als 100-prozentige Tochterfirma „TGW Robotics“ die TGW-Gruppe erweitert.

Die TGW Logistics Group mit Sitz in Wels (Österreich), ein Spezialist für automatisierte Intralogistiklösungen, stärkt mit dem strategischen Zukauf seine Produktpalette und unterstreicht die Entwicklungen in Richtung Robotik-Zukunft. Das neue TGW-Mitglied „TGW Robotics“ konstruiert und baut Sondermaschinen wie Portalroboter und Greifer.

Der Standort Stephanskirchen soll mit seinen 60 Mitarbeitern langfristig erhalten bleiben. Die Verkäufer und bisherigen Geschäftsführer der CHM bleiben auch künftig im Management-Team erhalten.   

P+P Pöllath + Partners hat die Verkäufer mit dem folgenden Münchner Team beraten: