P+P berät SuitePad GmbH bei Finanzierungsrunde

Februar 2016

Die SuitePad GmbH sichert sich drei Millionen Euro Wachstumsfinanzierung. Angeführt wird die neue Finanzierungsrunde vom Venture Capital-Investor Target Partners, gemeinsam mit den bestehenden Investoren HW Capital, Kizoo und dem von der IBB Beteiligungsgesellschaft gemanagten VC Fonds Technologie Berlin.

Die SuitePad GmbH mit Sitz in Berlin wurde 2012 von Moritz von Petersdorff-Campen und Tilmann Volk gegründet. Das Startup entwickelt tabletbasierte Kommunikationslösungen für die Hotellerie. Gäste können über SuitePads Hotelservices und externe Angebote direkt per Knopfdruck buchen. Gleichzeitig kann der Gast über das SuitePad Entertainmentangebote wie Nachrichten, Musik und Videos abrufen. Die SuitePad GmbH ist damit Vorreiter in der Hotel- und Gastkommunikation und bringt Entertainmentlösungen im Hotelzimmer auf ein neues Niveau.

Das Unternehmen arbeitet bereits mit mehr als 200 Hotels mit über 10.000 Hotelzimmern zusammen. Neben dem deutschsprachigen Raum hat die SuitePad GmbH Kunden in weiteren europäischen Ländern wie Großbritannien, Frankreich, Italien und Spanien. Kürzlich konnte das Unternehmen erste Hotels in Asien und Südamerika für seine Lösung gewinnen.

P+P Pöllath + Partners hat die SuitePad GmbH mit dem folgenden Team beraten: