P+P trauert um den Gründungspartner Andres Schollmeier

Januar 2017

Andres Schollmeier

P+P trauert um den Gründungspartner Andres Schollmeier, der am Wochenende nach schwerer Krankheit verstorben ist.

Andres Schollmeier hat P+P 1997 zusammen mit Prof. Dr. Reinhard Pöllath und anderen Partnern gegründet und die Bereiche M&A, Venture Capital und Finanzierung maßgeblich mitaufgebaut, zuerst in Berlin und später in München.

Mit seiner umfassenden Bildung, seinem überragenden fachlichen Know How, seinem Verständnis, dass Recht, Steuern und Wirtschaft in der Beratung zusammengehören, seinem Sinn für gute Zusammenarbeit und toleranten menschlichen Umgang miteinander sowie seiner Freiheitsliebe hat er die Partner, die Mitarbeiter und die Strukturen der Kanzlei entscheidend geprägt.

Bevor er in die Beratung ging, war Andres Schollmeier am Institut für Steuerrecht der Universität Münster tätig, hat zahlreiche wissenschaftliche Werke publiziert und noch in seinen Jahren als Berater sehr erfolgreich gelehrt.

Die Partner und Mitarbeiter von P+P werden seine Verdienste, seine Ideen und seine Loyalität stets in Ehren halten.