PLC Cross-border Handbooks - Tax on Transactions 2009/2010

Die Sozietät ist für ihre steuerliche Kompetenz bei Transaktionen als besonders empfehlenswert ("highly regarded") ausgezeichnet worden.
Diese Einschätzung verdankt die Sozietät insbesondere ihrem Namensgeber Prof. Dr. Reinhard Pöllath, der aufgrund seiner hervorragenden Expertise im Steuerrecht mit Fokus auf internationales M&A und den Investmentbereich als einer der führenden ("leading") Anwälte gelistet wird. Auch der Münchner P+P-Partner Dr. Michael Best wird für seine Steuerkompetenz im Private-Equity-Bereich gewürdigt ("regocnized"). Richard Engl, ebenfalls am Münchner Standort, gilt hingegen als der Experte in allen steuerbezogenen Fragen in der Restrukturierung bzw. den Bereich M&A sowie allen grenzüberschreitenden Steuerplanungen und Transfer Pricing. Des Weiteren wird Dr. Thomas Töben in Berlin für seine steuerfachliche Kompetenz im gesamten Transaktionsbereich, inbesondere bei Unternehmensübernahmen und Restrukturierungen, gewürdigt ("recognised").