Die chinesische Weichai Holding Group hat einen 25% Anteil an der KION Holding Gruppe erworben

Dezember 2012

Der Münchner P+P-Partner Benedikt Hohaus und Associate Tim Kaufhold haben das Management von KION beraten. Das Investment gilt mit einem Volumen von € 738 Mio.  als das bisher größte eines chinesischen Investors in Deutschland