Die Körber AG hat ihre Anteile an dem Bereich Paper Systems an eine Investorengruppe veräußert

Mai 2012

Die Körber AG hat ihre Anteile an dem Bereich Paper Systems, zu der E.C.H. Will GmbH, Pemco Inc. und Kugler-Womako GmbH gehören, an eine Investorengruppe veräußert, die von der Münchner Orlando Management AG beraten werden.
Die P+P-Partner Otto Haberstock und Dr. Wolfram Pätzold haben Körber beraten, unterstützt von den Associates Dr. Christoph Weber, Dr. Christian Rodorff und Timo Winkelmann.