LaSalle verkauft Parkstadt Office an Real I.S.

Juli 2012

P+P Pöllath + Partners hat den von LaSalle Investment Management gemanagten Fonds LaSalle German Income & Growth beim Verkauf der aus drei Baukörpern bestehenden "Parkstadt Office" in München an Real I.S. beraten. Die Objekte liegen in der Parkstadt Schwabing und wurden 2011 fertig gestellt. Die repräsentativen Gebäude erstrecken sich auf einer Länge von rund 100 Metern und verfügen über insgesamt rund 38.000 m² Bürofläche.

P+P-Partner Dr. Wolfram Pätzold hat LaSalle beraten, unterstützt von Counsel Timo Winkelmann.