Weiterentwicklung gehört bei POELLATH zur Firmenkultur

Dr. Lisa Beck, Senior Associate, Private Clients, München

Familienunternehmer und vermögende Privatpersonen auf hohem Niveau beraten – das war mein Wunsch, als ich nach meinem Zweiten Staatsexamen zu POELLATH kam. Seit 2016 bin ich daher Teil unseres Private Client-Teams in München.

Das Beratungsfeld unserer Private Client-Praxis ist ziemlich breit gefächert und erstreckt sich vom Gesellschafts- und Steuerrecht über das klassische Erb- und Familienrecht bis hin zum Stiftungs- und Gemeinnützigkeitsrecht. Für First Year Associates kann diese Fülle an Themen vielleicht etwas überwältigend wirken. Aber keine Sorge, das gibt sich mit der Zeit.

Ich persönlich habe meinen Schwerpunkt bei POELLATH über die Jahre im Zivilrecht gefunden. Einen großen Teil meiner Zeit verbringe ich mit erb- und gesellschaftsrechtlichen Fragen der unternehmerischen Nachfolge, oft im Zusammenhang mit stiftungs- oder gemeinnützigkeitsrechtlichen Fragen. Daneben hat sich über die Jahre ein neues Geschäftsfeld entwickelt, in dem ich immer stärker tätig bin – die Beratung und Vertretung vermögender Personen in Scheidungsverfahren. Die dahingehende Erweiterung unseres Beratungsspektrums war für uns naheliegend, da die Gestaltung von Eheverträgen schon immer Teil unserer Arbeit gewesen war. Doch auch die prozessuale Betreuung unserer Mandanten im Scheidungsfall zu übernehmen, war für uns doch etwas Neues. Aber Weiterentwicklung gehört bei POELLATH zur Firmenkultur.

Mittlerweile sind wir im Scheidungsrecht bereits seit mehreren Jahren intensiv tätig und der Bereich hat sich zu einem wichtigen Baustein in unserem Tätigkeitsfeld entwickelt. Für mich war es sehr spannend, so intensiv an diesem Aufbauprozess mitwirken zu können. Ich empfinde es als nicht selbstverständlich, auf Associate-Ebene bereits so viel Mitspracherecht und Freiraum erhalten zu haben. 

Christoph Philipp_Porträt
Dr. Christoph Philipp
Partner
fleischer-ina-portrait
Ina Fleischer
Recruiting
+49 (89) 24240-123 anrufen