Press
· News

POELLATH berät Henderson Park bei ihrer Mehrheitsbeteiligung an dem deutschen Immobilienentwickler GBI

Die Henderson Park Capital Park Partners UK LLP („Henderson Park“), ein weltweit führender privater Immobilienfondsmanager, hat im Namen eines seiner Fonds eine Mehrheitsbeteiligung an dem deutschen Immobilienentwickler GBI Holding AG („GBI“) erworben. Der Abschluss der Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der üblichen behördlichen Genehmigungen. Das Closing der Transaktion ist noch vor Jahresende geplant. POELLATH hat Henderson Park im Rahmen des Erwerbs umfassend rechtlich und steuerlich beraten.

Gemeinsam mit GBI wird Henderson Park das weitere Wachstum des Unternehmens unterstützen und sich dabei auf nachhaltige und ESG-konforme Immobilienprojekte in den Bereichen geförderter und privater Wohnungsbau, Hotels sowie Serviced Apartments, studentisches Wohnen und Seniorenwohnkonzepte unter der von GBI etablierten Marke SMARTments konzentrieren.

Die in London (UK) ansässige Henderson Park ist ein weltweit führender privater Immobilienfondsmanager. Das Portfolio des Unternehmens umfasst mehrere Immobilienentwicklungsprojekte sowie zahlreiche Immobilien mit einer Präsenz in den wichtigsten Städten in ganz Europa in den Bereichen Büro, Logistik, Wohnen, studentisches Wohnen, Gastgewerbe sowie Einzelhandel.

GBI ist ein deutscher Immobilienentwickler, der sich auf geförderte und frei finanzierte Wohnungen, Hotels, Serviced Apartments, Studentenwohnungen und Konzepte für betreutes Wohnen konzentriert. Das Unternehmen betreibt unter der Marke SMARTments Serviced- und Studenten- Apartments und hat über ihre Tochtergesellschaft GBI Capital einen Investment-Management-Bereich aufgebaut.

POELLATH hat Henderson Park im Rahmen des Erwerbs umfassend rechtlich und steuerlich mit folgendem standortübergreifenden Team beraten:

Press contact