bemalte T-Shirts Zeltschule
· Beyond

Benjamin Maciejewski – Kinder sind unsere Zukunft

Als ehemaliger Handballspieler habe ich seit meiner Schulzeit nie die Faszination für diese Sportart verloren. Schon während meiner aktiven Vereinszeit trainierte ich die eigene „Minis“-Gruppe, und so war auch irgendwann klar, dass mir dieses ehrenamtliche Engagement neben meiner beruflichen Tätigkeit als Rechtsanwalt weiterhin wichtig ist.

Ich trainiere beim TSV München-Großhadern unsere „Kleinen“, das heißt konkret, vier- bis achtjährige Kinder in den Gruppen Bambinis, Minis und neuerdings auch die E-Jugend. Es ist durchaus eine Herausforderung, eine Gruppe von 15-20 Kindern bei Laune zu halten und sie für diese tolle Sportart zu begeistern. Aber man darf nie unterschätzen, welche positiven, nachhaltigen und langfristigen Auswirkungen das Training auf alle Kinder hat.

Aufgrund des jungen Alters der Kinder geht es in erster Linie nicht nur um handballspezifische Fähigkeiten, die es zu erlernen gilt. Vielmehr sehe ich meine Verantwortung darin, den Kindern Freude und Spaß an der sportlichen Bewegung und an einem Mannschaftssport zu vermitteln. Sport muss ein fester Bestandteil im Leben eines jeden Kindes sein!

Ende 2020 mussten wir leider auf Online-Training umsteigen, aber erfreulicherweise sind die meisten Kinder sehr lange mit dabei geblieben. Ein Highlight war sicher unser Auftritt bei SAT.1 Bayernsport. Hier werden Vereine gefilmt, die auch während der Lockdown-Zeit Angebote für ihre Mitglieder ermöglichen.

Im Frühjahr 2021 haben unsere Handball-Kinder im Rahmen einer kleinen Tombola eigene T-Shirts für die Zeltschulen von Frau Flory im Libanon (www.zeltschule.org) gestaltet. Die mit viel Freude und Liebe erstellten Motive begleiten die Flüchtlingskinder in ihrem Schulalltag und führen auch unseren Kindern vor Augen, dass nicht alle Kinder auf der Welt den gleichen Zugang zu Bildung haben.

Auch wenn ich als Trainer dafür da bin, den Kindern Handball beizubringen, dürfte der größte Lernerfolg bei mir selbst liegen. Das Training mit den Kindern ist eine große Bereicherung, und ich bin sehr dankbar für jede Trainingsstunde, die ich erleben darf.

Kinder sind unsere Zukunft – dafür sollten wir alles tun.