Dr. Ralf Bergjan, LL.M., FAHuGR

+49 (89) 24240-324 anrufen
Partner

Tätigkeitsbereich

Dr. Ralf Bergjan praktiziert seit über 15 Jahren im Private Equity- und M&A-Transaktionsgeschäft (insbesondere berät er deutsche und internationale Private Equity Fonds sowie Banken). Er ist spezialisiert auf Unternehmens(ver)käufe, Joint Ventures, Handels- und Gesellschaftsrecht, Umwandlungsrecht, Restrukturierungen sowie Bank M&A einschließlich der Übertragung von Kredit- und Leasingportfolien. Er ist zugleich seit 1997 Bankkaufmann und seit 2006 Lehrbeauftragter an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster sowie seit vielen Jahren federführender Bearbeiter des M&A-Standardwerks Holzapfel/Pöllath, Unternehmenskauf in Recht und Praxis. Dr. Ralf Bergjan zeichnet sich durch seine weitreichende Kenntnis des M&A-Marktes sowie seiner Marktstandards, sein umfassendes wirtschaftliches Verständnis, seine zielorientierten Lösungsansätze sowie durch seine Ausgeglichenheit aus.

Expertise

Lebenslauf

  • Bei POELLATH seit 2005
  • Lehrbeauftragter bei der JurGrad gGmbH für den Postgraduierten-Studiengang Mergers & Aquisitions (seit 2006) und an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster für internationales Wirtschaftsrecht (seit 2017)
  • Zulassung als Rechtsanwalt 2005, Zulassung als Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht 2008 (FAHuGR)
  • Studium der Rechtswissenschaften in Münster, Nordrhein-Westfalen (Promotion 2001, LL.M. 2003), Oxford und London
  • Ausbildung zum Bankkaufmann und Kundenberater bei der Commerz­bank AG (1994-2000)
Sprachen:
Deutsch, Englisch
„in höchstem Maße kompetent und erfahren, pragmatisch und sorgfältig, mit einem sehr guten Verständnis für die Interessen und Ziele des Mandanten“
Mandant

Auszeichnungen

Dr. Ralf Bergjan, LL.M., FAHuGR
Partner
Rechtsanwalt