Miriam Palczynska-Zachmann, M.A.

+49 (30) 25353-122 anrufen
Associate

Tätigkeitsbereich

Miriam Palczynska-Zachmann verfügt über mehrjährige Erfahrung im Bereich Private Funds. Mit ihrer offenen und kommunikativen Art sowie gewissenhaften Gründlichkeit berät sie Mandanten in Fragen der Fondstrukturierung, des Aufsichtsrechts, der Vertragsgestaltung sowie des Wirtschaftsrechts im Allgemeinen. Dabei kommt ihr auch ihre kosmopolitische Erziehung und Ausbildung in Europa und Fernost zugute, die ihr interkulturelle Sensibilität und hohe sprachliche Flexibilität verleiht. Neben ihrer juristischen Qualifikation als Rechtsanwältin ist Miriam Palczynska-Zachmann auch voll ausgebildete Japanologin und hat eine besondere Vorliebe für die japanische Kultur und Sprache.

Expertise
  • Private Funds
    • Fondsstrukturierung
    • Fondsaufsichtsrecht
    • Fund Compliance
    • Fund Terms
    • ESG
    • Vertriebsregeln
    • KAGB-Vollerlaubnis

Lebenslauf

  • Bei POELLATH seit 2018
  • Zulassung als Rechtsanwältin 2018
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Ludwig-Maximilians-Universität München (2010-2013)
  • Studium der Japanologie und Sinologie (M.A. 2010) sowie Rechtswissenschaften in Tokio und München
Sprachen:
Deutsch, Englisch, Polnisch
Miriam Palczynska-Zachmann, M.A.
Associate
Rechtsanwältin