Xin Zhang, LL.M.

+49 (69) 247047-24 anrufen
Associate

Tätigkeitsbereich

Xin Zhang ist im deutschen und europäischen Kartellrecht tätig und setzt seinen Schwerpunkt unter anderem auf die Fusionskontrolle. Des Weiteren widmet er sich der Investitionskontrolle durch das BMWi. Xin Zhang begleitet nationale und grenzüberschreitende M&A-Transaktionen, insbesondere mit Bezug zu China. Er ist auch in China als Volljurist ausgebildet und bringt eine weitreichende Expertise im chinesischen Recht mit. Vor allem bei der Begleitung von grenzüberschreitenden Transaktionen profitiert er von seiner Offenheit im Umgang mit unterschiedlichsten kulturellen Hintergründen – er fühlt sich selbst als Weltbürger.

Expertise

Lebenslauf

  • Bei POELLATH seit 2018
  • Zulassung als Rechtsanwalt 2018
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Hongkong (HKU, 2018)
  • Associate in einer Sozietät in Beijing (2017-2018)
  • Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten in Beijing und Berlin
Sprachen:
Deutsch, Englisch und Mandarin
„großartige Unterstützung in allen Belangen“
Mandant
„Absolut fantastisch. Was für ein Ergebnis! Der Kunde (und unsere Firmenkollegen) werden begeistert sein!“
Wettbewerber
„arbeitet immer hart, um die (oft sehr engen!) Fristen der Kunden einzuhalten“
Mandant
Xin Zhang, LL.M.
Associate
Rechtsanwalt