Überblick

Venture Capital

POELLATH bietet marktführende Venture Capital-Beratung in Deutschland und bei grenzüberschreitenden Transaktionen. Unsere rechtliche und steuerliche Beratung rund um Venture Capital-Transaktionen ist umfassend: von der Seed-Phase bis zum erfolgreichen Exit.

Unsere Expertise umfasst insbesondere die Durchführung von Finanzierungsrunden, Exit-Transaktionen sowie die Steuerplanung und -strategie für Gründer und Investoren. Wir führen die rechtliche und steuerliche Due Diligence durch und beraten bei der Gestaltung und dem Aufbau von Unternehmensstrukturen, der Entwicklung der Kapitalstruktur, der Umsetzung von (auch virtuellen) Beteiligungs- bzw. Incentive-Programmen sowie Verhandlung von Management-Vereinbarungen.

Unser Fokus: Der Mehrwert für den Mandanten durch Nutzung der ganzen Bandbreite juristischer Fachkenntnis und Marktkenntnis.

Unsere Mandanten sind führende Venture Capital-Gesellschaften und -Fonds, institutionelle Investoren, Business Angels, junge Wachstumsunternehmen und strategische Investoren.

Venture Capital-Investoren und Existenzgründer nehmen unseren Service in Anspruch, weil wir praxisorientierte, rechtliche Beratung bieten, die auf unserer weitgefächerten Markt- und Geschäftserfahrung beruht. Wir haben in jüngster Vergangenheit bei zahlreichen Transaktionen der unterschiedlichsten Branchen beraten, insbesondere in den Bereichen E-Commerce, Internet, Biotech, Nanotechnologie und Telekommunikation.

Wir kennen alle rechtlichen Anforderungen im Venture Capital-Umfeld und beraten Sie insbesondere in folgenden Bereichen:

Unterbereiche

  • VC Finance

  • Exits

  • ESOP / VSOP

  • Corporate VC

  • VC Tax

  • VC Investorenberatung

  • VC Gründerberatung

Themen

  • Öffentliche Förderung

  • Venture Debt

  • Business Angels

  • Convertable Loans

  • VC Fonds

  • FemTech